Transparenz Buddha

JOYUP SAREE

Ob anmutig weiblich oder sommerlich verspielt, JOYUP SAREE bietet wunderschöne Lieblings- und Einzelstücke für Frauen, die gerne das Besondere tragen und zeigen.
Unsere Looks werden aus weich fließenden Traumstoffen, edlen Materialien und vor allem mit viel Freude und Hingabe entworfen und produziert. So entsteht aus indischen Saris eine außergewöhnliche Mode mit einem Hauch raffinierter Exotik.
Unsere hochwertigen Unikate werden darüber hinaus zu lückenlos fairen Bedingungen produziert.

SAREE KONZEPT

Seit Oktober 2013 entwickeln wir ein Konzept zur nachhaltigen Herstellung und Vermarktung von Unikaten aus indischen
SecondHand-Sari für europäische Kundinnen.

Der Sari-Einkauf in Delhi, Jaipur und Kolkata erfordert Gespür für Qualität und Design.
Hier in Deutschland gestalten drei Schneiderinnen und zwei
Modellmacherinnen attraktive Styles, welche die Faszination der Ware zur Geltung bringen und unterschiedlichen Kundenwünschen entsprechen. Dabei werden auch große Größen integriert.

Durch den engen Kontakt zur Fairhandelsorganisation SASHA in Kolkata gelingt es uns, die dort angegliederten Nähereien optimal einzuarbeiten und für die achtsame Einzelanfertigung der wertvollen Unikate zu schulen.

TRANSPARENZ

fair

SASHA ist zertifiziertes WFTO-Mitglied und unterliegt somit diesen strengen Kriterien des fairen Handels. Zusätzlich besuchen wir die dortigen Produktionsstätten persönlich und überzeugen uns regelmäßig selbst davon, dass unsere Unikate unter humanen Arbeitsbedingungen entstehen. Gerne stellen wir Ihnen unser gesamtes Hintergrundwissen zur Verfügung, auch zur Preiskalkulation.